FAQ

  • Wie viele Auszubildende werden pro Jahr eingestellt?
    Wir bilden für unseren eigenen Bedarf aus, das heißt, wir stellen nur so viele Auszubildende ein wie wir hoffen nach ihrer Ausbildung auch übernehmen zu können. In den kaufmännischen Berufen ist es daher in der Regel nur einer pro Ausbildungsberuf und Ausbildungsjahr. Ebenso bei unseren Mediengestaltern. Bei den Medientechnologen Druck und Druckverarbeitung sind es 2-4 pro Beruf.
  • Wie sind die Bewerbungsfristen?
    Unser Einstellungsverfahren beginnt immer im Herbst. Es wäre also gut, wenn eure Bewerbungen bis Ende September bei uns eingegangen sind. Gerne könnt ihr also auf euer Zeugnis vor den Sommerferien warten und euch dann erst bewerben. Natürlich werden früher eintreffende Bewerbungen genauso berücksichtigt.
  • Wie soll ich mich bewerben?
    Das überlassen wir euch. Gerne könnt ihr euch per E-Mail, Post oder über unser Onlineformular bewerben.
  • Ich habe mich beworben, wie geht es weiter?
    Wir beginnen mit unserem Auswahlverfahren in der Regel immer im Herbst. Dann werden auch Einladungen zu den Einstellungstests und Vorstellungsgesprächen verschickt. Für die kaufmännischen Ausbildungsberufe finden die Tests und die Vorstellungsgespräche an unterschiedlichen Tagen statt. Bei den technischen Berufen ist dies beides an einem Tag. Wir bitten hier um ein wenig Geduld, da es sein kann, dass unser Auswahlverfahren auch im November beginnt.
  • Habe ich in der Ausbildung feste Ansprechpartner?
    Ja, darauf legen wir großen Wert. Unsere Auszubildenden bekommen einen festen Paten aus den älteren Ausbildungsjahrgängen zugeordnet. Zudem gibt es im kaufmännischen und technischen Bereich jeweils Ausbildungsverantwortliche und –betreuer, die euch jederzeit als Ansprechpartner zur Seite stehen. Und in unserer Arbeitnehmervertretung gibt es einen eigenen Azubi-Vertreter, so dass eure Anregungen, Sorgen und Wünsche an die Geschäftsleitung weitergegeben werden.
  • Wo sind die Berufsschulen?
    Fast alle Berufsschulen sind in Aachen. Nur die Berufsschulen für die Medienkaufleute Digital und Print und für die Medientechnologen Druckverarbeitung sind in Köln.